WIR BERATEN SIE GERNE

Sie möchten direkt mit einem panNatura Reiseexperten sprechen?

+49-711-579889
Südafrika, Swasiland & Lesotho

Die Welt in einem Land

20-tägige geführte Erlebnisreise in Lodges und Gästehäusern ab Johannesburg / bis Kapstadt

Eine Erlebnisreise mit festen Unterkünften zu den Höhepunkten in Südafrika, Lesotho und Swasiland.

Schon nach der Ankunft in der lebendigen Metropole Johannesburg wissen Sie ganz genau, dass eine aufregende Reise auf Sie wartet. Das Gefühl, die ganze Welt in einem Land zu erleben macht sich breit. Schon die ersten Tage auf der Panoramaroute richtung Osten strotzen nur so von Highlights. Der Blyde River Canyon breitet sich majestätisch vor Ihnen aus und beim Blick auf „God’s Window“ sieht man die eine oder andere Gänsehaut. Der Krüger Nationalpark schließt sich an und bereits nach kurzer Zeit erblicken Sie die ersten Warzenschweine, die mit hoch aufgerichtetem Schwänzchen vor Ihrem Auto davonwetzen. Ein Safari-Erlebnis par Excellence wartet auf Sie, denn Löwen, Elefanten, Kudus oder Giraffen lassen nicht lange auf sich warten.

Bald schon können Sie die salzige Küstenluft schmecken. Die iSimangaliso Wetlands bieten sich geradezu an, um mit dem Boot auf Erkundungsfahrt zu gehen. Nur ein kleines Stück weiter öffnet der Hluhluwe-Umfolozi Nationalpark seine Pforten und eine weitere spannende Pirschfahrt steht auf dem Programm. Die Vielfalt, die Südafrika zu bieten hat, scheint tatsächlich unendich zu sein.

Dann erleben Sie das komplette Kontrastprogramm. Es geht auf das Hochplateau von Swasiland, wo Sie das freundliche Volk bereits erwartet. Probieren Sie die köstlichen regionalen Speisen und lassen Sie sich von der lokalen Kunst begeistern. In Swasiland sind Sie immer herzlich Wilkommen. Quer durch das Kwa-Zulu Natal geht es zurück nach Südafrika. Majestätisch erheben sich die Drakensberge vor Ihnen. Auf geführten Wanderungen erkunden Sie uKahlambara, die „Barriere der Speere“, und tauchen ein in Südafrikas höchstes Gebiet.

In Richtung Süden führt Sie Ihr Weg nach Lesotho, welches Sie auf dem Rücken starker Ponys erleben. Die Basotho, das dort ansässige Volk weiht Sie ein in die traditionelle Lebensweise. Nach diesem Erlebnis sind Sie bereit für die weltberühmte Gardenroute. Tage voller Tierbeobachtung, Weinverkostung, Höhlenbesuchen und wunderschönen Wanderwegen warten auf Sie, bevor Sie wohlbehalten und gefangen von Afrika in der „Mother City“ Kapstadt ankommen.

Diese Reise vereint wahrlich die ganze Welt in einem Kontinent. Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Fahrt auf der Mpumalanga Panorama Route mit einem atemberaubenden Ausblick von God’s Window & Blyde River Canyon
  • Pirschfahrten im Krüger Nationalpark und Addo Elephant Park
  • Naturerlebnis par Excellence im iSimangaliso Wetland und Hluhluwe-Umfolozi Nationaprk
  • Beeindruckende Bergwanderungen in den Drakensbergen
  • Königreich Lesotho: Erleben Sie den traditionellen Lebensstil der Basotho
  • Begegnungen mit einheimischen Völkern
  • Kap-Weinregion: Weinverkostung & Weinkellerführung
  • Besuch von Cradock, der historischen Stadt in der Karoo Region
  • Kapstadt - eine Traumstadt am Fuße des Tafelberg

Passt diese Reise zu mir?

  • Kleingruppenreise - max. 14 Teilnehmer
  • Sowohl Englisch, als auch Deutsch geführte Abreisetermine
  • Komfortable & feste Unterkünfte
  • Hoher Erlebnisfaktor mit leichten Aktivitäten
  • Ab Johannesburg / bis Kapstadt

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • Geführte Erlebnisereise in festen Unterkünften zu den Höhepunkten von Südafrika, Swasiland & Lesotho
  • Lokaler, erfahrener Reiseleiter / deutschsprachige Reisebegleitung an gekennzeichneten Terminen
  • Alle Transporte im geeigneten Tourenfahrzeug
  • 19 x Übernachtung in festen Unterkünften (Lodges, Chalets, Hotels oder Gästehäusern)
  • 19 x Frühstück/ Brunch, 3 x Mittagessen, 2 x Abendessen
  • Zahlreiche beeindruckende Safari Fahrten
  • Alle Aktivitäten inkl. Parkeintrittsgebühren lt. Detailprogramm
  • Garantierte Durchführung ohne Mindestteilnehmerzahl lt. Kennzeichnung
  • Reisesicherungsschein

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge – Gerne buchen wir Ihre Flüge für Sie zum tagesaktuellen Preis!
  • Zusätzliche Hotelübernachtungen/ Verlängerungen und Flughafentransfers
  • Visumgebühr
  • Zusätzliche Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug verfügbar (optional)
  • Sonstige Verpflegung & alle Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Termine & Preise

Reise ab/bis:  Johannesburg / Kapstadt
Reisedauer: 20 Tage / 19 Nächte

Teilnehmerzahl: Kleingruppenreise von 4 – 14 Personen
Einzelzimmeraufpreis: 685 € pro Person (Auf Anfrage)

Aufpreis für deutsch geführte Termine: 110 € pro Person

Preise in € pro Person im Doppelzimmer
Code
Tourbeginn Johannesburg
Tourende Kapstadt
Preis
Bemerkungen
Code
SA-JE-OC-21-17
Tourbeginn Johannesburg
02.11.2021
Tourende Kapstadt
21.11.2021
Preis
2685 €
Bemerkungen
Deutschsprachige Reiseleitung
Code
SA-JE-OC-21-18
Tourbeginn Johannesburg
15.11.2021
Tourende Kapstadt
04.12.2022
Preis
2685 €
Bemerkungen
Deutschsprachige Reiseleitung
Code
SA-JE-OC-21-19
Tourbeginn Johannesburg
17.11.2021
Tourende Kapstadt
06.12.2022
Preis
2685 €
Bemerkungen
-
Code
SA-JE-OC-21-20
Tourbeginn Johannesburg
15.12.2021
Tourende Kapstadt
03.01.2022
Preis
2685 €
Bemerkungen
Garantierte Durchführung
Code
SA-JE-OC-21-20
Tourbeginn Johannesburg
15.12.2021
Tourende Kapstadt
03.01.2022
Preis
2685 €
Bemerkungen
-
Detailprogramm jetzt kostenlos anfordern
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Wichtige Hinweise

Ausführliche Länder- und Reiseinformationen finden Sie hier: Südafrika

Einreisebestimmungen: Pass- und Visumerfordernisse
Bürger der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Österreich und der Schweiz benötigen einen noch mindestens 6 Monate über den geplanten Aufenthalt hinaus gültigen, maschinenlesbaren Reisepass. Bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Der Reisepass braucht mindestens noch zwei freie, nebeneinander liegende Seiten. Besonders bei der Weiterreise von Südafrika in andere afrikanische Länder sollte man darauf achten, für alle Ein- und Ausreisestempel noch freie Seiten im Pass zu haben.

HINWEIS: Im Zusammenhang mit der Corona-Krise wurde für deutsche Staatsangehörige bis auf weiteres die Visumpflicht eingeführt. Für eine Visumbeantragung  vor der Einreise ist die .südafrikanischen Botschaft in Berlin zuständig.

Impfungen:
Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Allerdings ist bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet eine Gelbfieberimpfung nachzuweisen. Das gilt auch für einen transitbedingten Zwischenaufenthalt von über 12 Stunden.

In Mpumalanga, Swasiland und Zulu Land besteht ein begrenztes Malaria-Risiko. Eine Prophylaxe wird empfohlen.

Schwierigkeitsgrad 2:
Reisen mit leichten bis mittleren Wanderungen mit Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden. Teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

Mobilitätshinweis:
Wir sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen, dass diese Reise auf Grund der lokalen Gegebenheiten und Aktivitäten für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Sprechen Sie uns im Zweifelsfall bitte an.

Wichtig zu wissen:
Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Eine Gruppenreise lebt durch den Zusammenhalt im Team und ein höfliches und freundliches Miteinander. Toleranz, Mithilfe bei Gemeinschaftsarbeiten, Flexibilität und Teamgeist helfen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu gestalten.

Unser Engagement für ein grünes Klima!

Wir pflanzen Bäume für eine nachhaltige Welt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?