WIR BERATEN SIE GERNE

Sie möchten direkt mit einem panNatura Reiseexperten sprechen?

+49-711-579889
Südafrika

Flora am Kap

15-tägige geführte Erlebnisreise mit botanischer Fachreiseleitung in festen Unterkünften ab/bis Kapstadt

Ausgangs- und Endpunkt dieser botanischen Safari ist Kapstadt mit seinem imposanten Tafelberg und dem Kap der Guten Hoffnung. Über 24.000 Pflanzenarten wachsen im südlichen Afrika, und jedes Jahr werden ca. 50 neue entdeckt. Die Artenvielfalt wird durch die große Zahl unterschiedlicher Lebensräume begünstigt. Sie umfassen Gezeitenbereiche von 2 Weltmeeren, gemäßigten Regenwald, Grasland, Hochländer mit Busch- und Baumsavannen, Sumpfgebiete, Trockensteppen, Wüsten und alpine Bergwelt. Die sagenhafte Blütenpracht des „Fynbos“, des grünen Buschlands im Namaqualand und auch in den anderen Gebieten, wird Sie begeistern. Doch auch die Begegnung mit Buntböcken und Bergzebras sowie die Beobachtung der Südlichen Glattwale (Südkaper) von den Dünen des De Hoop Reservats aus, gehören zu den Höhepunkten dieser Reise.

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Die Flora um Kapstadt, am Tafelberg und am nahegelegene berühmten Kap der Guten Hoffnung
  • Die faszinierende Flora der Cederberge
  • Walbeobachtungen am südlichsten Punkt Afrikas
  • Blumenpracht im Namaqualand
  • West-Coast-Nationalpark - ein Schutzgebiet des Küstenfynbos

Passt diese Reise zu mir?

  • Kleingruppenreise - max. 12 Teilnehmer
  • Englischsprachige, botanische Fach-Reiseleitung
  • Komfortable & feste Unterkünfte
  • Hoher Erlebnisfaktor mit leichten Aktivitäten
  • Schwierigkeitsgrad: 1/4
  • Ab / bis Kapstadt

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten

  • Geführte Rundreise in festen Unterkünften mit Fokus auf die Botanik Südafrikas
  • Englisch sprechende, lokale botanische Fach-Reiseleitung
  • 14 x Übernachtung in festen Unterkünften (Hotels, Lodges und Bungalows der Nationalparks)
  • 13 x Frühstück, 13 x Mittagessen, 11 x Abendessen
  • Alle Transporte im Safarifahrzeug
  • Alle Aktivitäten inkl. Nationalparkgebühren lt. Detailprogramm
  • Reisesicherungsschein

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge – Gerne buchen wir Ihre Flüge für Sie zum tagesaktuellen Preis!
  • Zusätzliche Hotelübernachtungen und Flughafentransfers
  • Sonstige Verpflegung & Getränke (Alkohol und Softdrinks)
  • Optionale Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

Termine & Preise

Reise ab/bis:  Kapstadt
Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

Teilnehmerzahl: Kleingruppenreise von 6 -12 Personen
Einzelzimmeraufpreis: Auf Anfrage

 

Preise in € pro Person im Doppelzimmer
Code
Tourbeginn Kapstadt
Tourende Kapstadt
Preis
Bemerkungen
Code
SAB4-22-01
Tourbeginn Kapstadt
22.07.2022
Tourende Kapstadt
05.08.2022
Preis
2980 €
Bemerkungen
-
Code
SAB4-22-02
Tourbeginn Kapstadt
19.08.2022
Tourende Kapstadt
02.09.2022
Preis
2980 €
Bemerkungen
-
Code
SAB4-22-03
Tourbeginn Kapstadt
15.09.2022
Tourende Kapstadt
29.09.2022
Preis
2980 €
Bemerkungen
-
Detailprogramm jetzt kostenlos anfordern
Ihr Termin ist nicht dabei? Wir finden zusammen mit Ihnen die richtige Tour zu Ihrem Wunschtermin.

Wichtige Hinweise

Ausführliche Länder- und Reiseinformationen finden Sie hier: Südafrika

Einreisebestimmungen: Pass- und Visumerfordernisse
Bürger der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Österreich und der Schweiz benötigen einen noch mindestens 6 Monate über den geplanten Aufenthalt hinaus gültigen, maschinenlesbaren Reisepass. Bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Der Reisepass braucht mindestens noch zwei freie, nebeneinander liegende Seiten. Besonders bei der Weiterreise von Südafrika in andere afrikanische Länder sollte man darauf achten, für alle Ein- und Ausreisestempel noch freie Seiten im Pass zu haben.

HINWEIS: Im Zusammenhang mit der Corona-Krise wurde für deutsche Staatsangehörige bis auf weiteres die Visumpflicht eingeführt. Für eine Visumbeantragung  vor der Einreise ist die .südafrikanischen Botschaft in Berlin zuständig.

Impfungen:
Für die direkte Einreise aus Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Allerdings ist bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet eine Gelbfieberimpfung nachzuweisen. Das gilt auch für einen transitbedingten Zwischenaufenthalt von über 12 Stunden.

Es ist keine Prophylaxe gegen Malaria vorgeschrieben.

Schwierigkeitsgrad 1:
Reisen mit leichten Wanderungen bis zu einer maximalen Dauer von 2 bis 3 Stunden über deutlich gekennzeichnete Wanderwege zum Teil unbefahrene Schotterstraßen, sanfte An- und Abstiege und Höhenunterschiede bis zu 300 Metern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind nicht erforderlich.

Mobilitätshinweis:
Wir sind verpflichtet Sie darauf hinzuweisen, dass diese Reise auf Grund der lokalen Gegebenheiten und Aktivitäten für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Sprechen Sie uns im Zweifelsfall bitte an.

Wichtig zu wissen:
Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Eine Gruppenreise lebt durch den Zusammenhalt im Team und ein höfliches und freundliches Miteinander. Toleranz, Mithilfe bei Gemeinschaftsarbeiten, Flexibilität und Teamgeist helfen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu gestalten.

Unser Engagement für ein grünes Klima!

Wir pflanzen Bäume für eine nachhaltige Welt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?